ECR Tag

Beim alljährlichen ECR Tag trifft sich die österreichische Konsumgüterbranche, um Neues über ECR zu erfahren, zum Netzwerken und mittels inspirierenden Vorträgen über den Tellerrand zu schauen.


Der jährliche Kongress ist Österreichs größter Branchentreff der Konsumgüterwirtschaft zum Thema ECR. Unter den Teilnehmern befinden sich Vertreter aus Handel, Industrie, Logistik-, Elektronik- und Verpackungsdienstleistungsunternehmen sowie Marktforschungs- und Beratungsunternehmen und auch der Wissenschaft. Hier werden unter anderem aktuelle Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen präsentiert und somit Denkanstöße für ein breites Publikum gesetzt.

Icon: search

ECR Infotag 2018 – „Think Digital – Act Real“

Der ECR Infotag 2018 – am 15. November im Austria Trend Eventhotel Pyramide – widmete sich dieses mal dem Zusammenspiel von Mensch und Maschine, wobei der Fokus klar auf die positiven Effekte der gegenseitigen Unterstützung und Ergänzung gelegt wurde.

Key Notes

  • Matthew Banks, CEO, Bright Yellow Circle
  • Mario Berger, Country Lead Germany & Austria, Google Cloud & Andreas Kranabitl, Geschäftsführer, Spar Information & Communication Services
  • Cate Trotter, CEO, Insider Trends
  • Tim Schuster, CEO, Humanizing Technologies
  • Janneke van den Heuvel, CEO, Trylikes

Podiumsdiskussion

„Mensch und Maschine – Wie klappt das perfekte Zusammenspiel?“, Moderation: Armin Wolf

  • Andreas Kranabitl, Geschäftsführer, Spar Information & Communication Services
  • Martina Mara, Professorin für Robopsychologie, Johannes Kepler Universität Linz
  • Christoph Matschke, Vorstand, REWE International AG
  • Birgit Rechberger-Krammer, President Austria & Corporate Senior Vice President Henkel Laundry & Home Care EE & LATAM

Mehr über den Infotag gibt es auf der ECR Austria Website.

Infotag Programmheft 2018 (Quelle: ECR Austria)