ECR Austria Infotag

Beim alljährlichen ECR Austria Infotag trifft sich die österreichische Konsumgüterbranche, um Neues über ECR zu erfahren, zum Netzwerken und mittels inspirierenden Vorträgen über den Tellerrand zu schauen.


Der jährliche Kongress ist Österreichs größter Branchentreff der Konsumgüterwirtschaft zum Thema ECR. Unter den Teilnehmern befinden sich Vertreter aus Handel, Industrie, Logistik-, Elektronik- und Verpackungsdienstleistungsunternehmen sowie Marktforschungs- und Beratungsunternehmen und auch der Wissenschaft. Hier werden unter anderem aktuelle Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen präsentiert und somit Denkanstöße für ein breites Publikum gesetzt.

Icon: search

ECR Infotag 2017 – „Der ECR Effekt – Exciting Consumer Realities“

Der ECR Infotag 2017 – am 16. November im Austria Trend Eventhotel Pyramide – beleuchtete erstmals innovative Konzepte aus anderen Branchen, die allesamt ein Ziel haben: die Maximierung des Einkaufserlebnisses mittels neuer Technologien.

Key Notes

  • Christoph Bründl, Geschäftsführer, Bründl Sportgruppe
  • Uwe Clausen, Institutsleiter Transportlogistik / TU Dortmund & Fraunhofer Institut für Materiafluss und Logistik
  • Jasser Khodai, CEO, handschlag 1.0
  • Sebastian Knisch, Multichannel Program Manager, IKEA Österreich
  • Andreas Schmidlechner, Managing Director, McDonald´s Österreich
  • Sandra Slavinec, CEO, charismaTec

Podiumsdiskussion

„Was kann die Konsumgüterindustrie von anderen Branchen lernen?“, Moderation: Armin Wolf


Mehr über den Infotag gibt es auf der ECR Austria Website.